Sie sind hier

Verkehrsunfall Penk

Datum / Zeit

Mittwoch, 19. April 2017 - 22:45

Ort

Napplach-Penk

Gemeinde:

Um 22:38 Uhr wurden die Feuerwehren Penk, Kolbnitz, Möllbrücke und Obervellach mittels Sirene zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B106 im Bereich Penk-Napplach gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeug kurz nach der Einfahrt zur Firma Gregoritsch in Fahrtrichtung Spittal von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Steinmauer. Das Fahrzeug überschlug sich und kam am Bankett der Bundesstraße Quer zur Fahrtrichtung liegen. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste mittels Bergeschere aus dem total zerstörten PKW befreit werden. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz ins BKH Spittal/Drau gebracht. Während den Berge- und Aufräumarbeiten musste die Mölltal-Straße zwischen Napplach und Penk für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Die Ff-Obervellach stand mit KRF-A und SLF-A mit 20 Mann im Einsatz.

Position2

Verkehrsunfall Penk
Verkehrsunfall Penk
Verkehrsunfall Penk
Verkehrsunfall Penk
Verkehrsunfall Penk
Verkehrsunfall Penk