Sie sind hier

Einsätze

Ölspur auf der B106

Datum / Zeit

Samstag, 12. August 2017 - 23:00

Gemeinde:

Ort

B106 Gratschach

Um 23:08 Uhr wurde die FF-Obervellach mittels stillem Alarm zu einem technischen Einsatz gerufen. Ein Reisebus hat nach einem technischen Defekt den Inhalt seines Dieseltanks auf der Bundesstraße verteilt.

Die FF-Obervellach stand mit Tank4000 und SLFA mit 11 Mann im Einsatz.

Wiesenbrand Lassach - Fehlalarm

Datum / Zeit

Samstag, 12. August 2017 - 20:45

Gemeinde:

Ort

Lassach

Kurz vor 21 Uhr wurde die FF-Obervellach zu einem Wiesenbrand nach Lassach alarmiert. Bei der Ankunft am Einsatzort stellte sich der vermeintliche Wiesenbrand als der Gemeinde gemeldetes abbrennen von Sträuchern heraus - ein eingreifen der FF-Obervellach war nicht erforderlich.

Die FF-Obervellach stand mit Tank4000 und SLFA mit 20 Mann im Einsatz.

Heckenbrand

Datum / Zeit

Donnerstag, 27. Juli 2017 - 15:45

Gemeinde:

Ort

Semslach

Kurz vor 16:00 Uhr wurde die Ff-Obervellach zu einem Heckenbrand nach Semslach gerufen. Ein Hausbesitzer wollte eine Böschung abbrennen, wobei die Flammen aber auf die Hecke des Nachbargrundstückes übergriffen. Da unser Tank4000 aufgrund einer Inspektion nicht einsatzbereit war, wurde die FF-Flattach/Fragant zur Unterstützung mitalarmiert.

Die stark qualmende Thujenhecke konnte dann rasch abgelöscht und eine weitere Ausbreitung damit verhindert werden.

Im Einsatz standen die FF-Obervellach mit SLF-A und KLF-A mit 16 Mann sowie die FF-Flattach/Fragant.

Seiten